Amerikanische Chiropraktik in Köln – Bewegung

Winter – Herausforderung für das zentrale Nervensystem

e grauer die Tage, desto bunter die Kölner. Ob Regen, Wind oder Bodenfrost, nichts kann die Jecken in der fünften Jahreszeit bremsen. Natürlich trägt wohl auch das ein oder andere Kölsch zur guten Stimmung bei, aber grundsätzlich gehen die Karnevalisten mit der richtigen Einstellung in die kalte Jahreszeit. Denn gerade zum Jahresende hin macht sich der Stress der vergangenen Monate bei vielen bemerkbar. Zusätzlich fordert die Dunkelheit unser psychisches Wohlbefinden heraus. Häufig sind Energielosigkeit oder sogar Burnout und Winterdepressionen die Folge dieser Mischung. Daher ist es wichtig, einen Ausgleich zum tristen Wetter zu finden.