Amerikanische Chiropraktik in Köln – Sport und Bewegung fördern

Chiropraktisch betrachtet: Mentales Training, Neuroathletik und mehr

Ob Belastungen im Alltag, Freizeit- oder auch Leistungssport: Jeder Körper wird gelegentlich bis an seine Leistungsgrenzen gebracht. Wo diese Grenze liegt, definiert das individuelle Verhalten. Es liegt zu großen Teilen in der eigenen Verantwortung, den Grad des Wohlbefindens und der Leistungsfähigkeit zu bestimmen. Um gesund und aktiv sein zu können, benötigt der Organismus vor allem ein auf höchstem Niveau arbeitendes Nervensystem. Nur wenn das Nervensystem als übergeordnete ‚Instanz‘ und alle anderen Systeme des Körpers optimal ineinandergreifen, sind auch echte Spitzenleistungen möglich.

Unser Immunsystem ist ein Teamplayer, sein Coach das Gehirn

Langsam, aber sicher kommt wieder Leben und Bewegung in unseren Alltag. Die sogenannte „neue Normalität“ hat viele Menschen wachgerüttelt. Unsere körpereigenen Abwehrkräfte zu stärken, scheint folgerichtig als Prophylaxe-Maßnahme wichtiger denn je. Welche Prozesse in unserem Körper bei der Abwehr von Erregern beteiligt sind und wie Amerikanische Chiropraktik die Stärkung Ihres Immunsystems unterstützen kann, erfahren Sie hier.

Radfahren und Chiropraktik Praxis Friedemann Theill Köln

Chiropraktik und Temperaturregulation

Jahr für Jahr kommt es in Deutschland zu mehr als 12.000 Krankschreibungen aufgrund von Hitze und Sonnenlicht. Diese Zahlen wirken besonders hoch, wenn man bedenkt, dass sich die Zahl der hitzebedingten Krankschreibungen zwischen 2008 und 2017 mehr als verdoppelt hat. Als Chiropraktiker lege ich mein Augenmerk natürlich weniger auf den wirtschaftlichen Aspekt als auf den gesundheitlichen.

Fasten und Chiropraktik Praxis Friedemann Theill Köln

Kickstart für das zentrale Nervensystem

Fasten bedeutet Stress. Je nachdem, was Sie fasten, bemerken Sie die Auswirkungen also entweder eher physisch oder psychisch. Während der Verzicht auf Zucker z.B. mitunter zu Kopfschmerzen führen kann, macht Nikotinentzug viele aggressiv. Wer wiederum in der Fastenzeit auf sein Auto verzichtet, bemerkt die Auswirkungen wahrscheinlich eher muskulär.

Stoffwechsel, Sport und Chiropraktik Praxis Friedemann Theill Köln

Triathlon aus chiropraktischer Sicht

Endlich ist es wieder so weit: Triathlon in Köln! Wer die ultimative sportliche Herausforderung sucht, ist hier genau richtig. Im Gegensatz zu anderen Sportwettkämpfen fordert dieser Wettbewerb direkt drei Disziplinen – das bedeutet nicht nur, dass die Ausdauer extrem gefordert wird, sondern vor allem, dass die Umstellung im Nervensystem auf komplett unterschiedliche motorische Anforderungen reibungslos ablaufen muss.

WM 2018 und Chiropraktik Praxis Friedemann Theill Köln

WM 2018: Stress auf ganzer Linie

Obwohl Deutschland nun schon raus ist, bleibt die WM das Ereignis des Sommers. Von angeregten Diskussionen über das Ausscheiden der deutschen Mannschaft bis hin zu nervenzerreißenden Tippspielen auf der Arbeit und der körperlichen Anstrengung beim Public Viewing ist alles dabei. Aus chiropraktischer Sicht ist die Sache daher klar: Wir unterstützen WM-Gestresste gern dabei, diesen Ausnahmezustand fit und munter zu überstehen.