Ernährung und Stoffwechsel auf chiropraktischer Perspektive

Welches Gewicht gilt als gesund – und wie erreiche ich es?

Studien zu Folge sind rund zwei Drittel der Männer und die Hälfte der Frauen in Deutschland übergewichtig. Ein Viertel der Erwachsenen sogar stark übergewichtig, also adipös. Übergewicht und besonders Adipositas gelten dabei als Mitursache für viele gesundheitliche Beschwerden und können die Entwicklung chronischer Krankheiten begünstigen. Als sicher gilt, dass mit zunehmendem Körpergewicht die Wahrscheinlichkeit für Herz-Kreislauferkrankungen wie arterielle Hypertonie, koronare Herzkrankheit sowie metabolische Störungen steigt. (1,2) Mit ein Grund dafür, warum die Gesundheitssäule Stoffwechsel und Ernährung in der Chiropraktik einen so wichtigen Stellenwert einnimmt. Doch was ist eine gesunde Reserve, was zu viel?