Der Nahverkehr streikt, unsere Gesundheit freut’s

Regelmäßige Bewegung, vor allem auch Fahrradfahren, aktiviert unser Herz-Kreislauf-System. Dadurch kann auch das Herzinfarkt- oder Bluthochdruckrisiko gesenkt werden. Darüber hinaus wird der gesamte Körper – gelenkschonend – bewegt. Vor allem Rücken-, Nacken-, Gesäß- und Beinmuskulatur werden dabei trainiert. Diese Tätigkeit verbrennt natürlich auch Kalorien und unterstützt den Cholesterin-Abbau, wobei sich nicht zuletzt auch unsere „Sommerfigur“ freut. Der Körper wird …

Fit durch das Jahr – mit der richtigen Sportart und Chiropraktik

Jedes Jahr tauchen neue Trends auf. Das gilt für Mode, Essen und natürlich auch Sport. Nicht alles ist dabei komplett neu erfunden und nicht alle Sportarten sind gleichermaßen für jeden geeignet. Je nach Zielsetzung und körperlicher Verfassung sollten Sie sich, bevor Sie eine Sportart auswählen, genauer mit ihr befassen. Um die für Sie richtige Sportart auszuwählen, ist es wichtig, dass Sie Ihren Körper gut kennen und wahrnehmen. Hier kommt die Chiropraktik ins Spiel, denn sie kann genau dabei Unterstützung bieten.

Chiropraktik und Sport – die Fitmacher im Winter

Mit großen Schritten kommt der Winter auf uns zu. Die Nächte werden länger und die Tage dunkler. Nicht nur die Lethargie holt bei diesen Aussichten viele ein, sondern auch das Immunsystem hat alle Hände voll zu tun und macht daher hin und wieder auch mal schlapp. Aber warum sind wir im Winter überhaupt infektanfälliger? Noch viel wichtiger: Wie können Sie Ihr Immunsystem auf Trab halten, um möglichst gesund und munter durch die kalte Jahreszeit zu kommen?